Wattenmeer Ahoi - sommerlicher Nordseetörn

5-tägige Kreuzfahrt mit MS Astor

Reisezeit:

30.08.2017 - 03.09.2017


ab 857,00 € p. P. in der 2-Bett-Innenkabine

Telefon:
0221 - 224 34 80
Kontaktanfrage
Buchungscode: KE_Wattenmeer_Ahoi_2017
Reiseprospekt-Download
zur Buchungsanfrage
Wattenmeer Ahoi - sommerlicher Nordseetörn
Wattenmeer Ahoi - sommerlicher Nordseetörn
Wattenmeer Ahoi - sommerlicher Nordseetörn
Wattenmeer Ahoi - sommerlicher Nordseetörn
Wattenmeer Ahoi - sommerlicher Nordseetörn
Kleine Auszeit an der Nordseeküste gefällig? Die ASTOR entführt Sie ins dänische Esbjerg. Staunen im Wikinger-Museum, wo mit über tausend Artefakten die Geschichte der Nordmänner zum Leben erwacht. Weiter nach Sylt, einem Urlaubstraum, bei dem sich dezenter Luxus mit bodenständigem Charme und gelungener Gastronomie verbindet. Die ASTOR bleibt über Nacht, damit Sie alles ausgiebig erkunden können. Grün das Land, rot die Kant, weiß der Strand, das sind die Farben von Helgoland. Entdecken Sie das einzigartige Naturdenkmal mit seinem Wahrzeichen, der ‚Langen Anna‘, dazu 370 Vogelarten, Seehunde und Kegelrobben, oder tauchen Sie ein in die spannende Historie der Insel.

Ihr Reiseverlauf:

 
Mittwoch, 30.08.2017: Ihre Reise beginnt in Bremerhaven, wo Sie die schneeweiße ASTOR zur Einschiffung erwartet. Während Sie einen ersten Drink an Deck genießen, heißt es gegen Abend ‚Leinen los!‘ Richtung Dänemark.

Donnerstag, 31.08.2017: Ihr erstes Ziel bei dieser Schnupperkreuzfahrt heißt Esbjerg.Besuchen Sie von hier aus Ribe, die älteste Stadt Dänemarks. In der Kathedrale beeindruckt die monumentale Chorausgestaltung. Das Wikinger-Museum zeigt tausende Artefakte aus der Geschichte der Nordmänner. Wer es beschaulicher mag:Die Fahrt auf die Insel Fanø vermittelt Ruhe und Gelassenheit bei einem Spaziergang am Strand oder beim Besuch des Heimatmuseums. Am frühen Nachmittag nimmt die ASTOR Kurs auf Sylt.
 
Freitag, 01.09.2017: List auf Sylt, dem Treffpunkt der Reichen und Schönen, erreichen Sie noch am selben Abend. Bei einer Inselfahrt am nächsten Tag lernen Sie die verschiedenen Facetten der nördlichsten deutschen Insel und ihre touristisch bedeutendsten Orte kennen: Kampen mit seinen reetgedeckten Häusern, das quirlige Westerland und die Fischbuden am Hafen von List. Oder unternehmen Sie eine Wattwanderung.

Samstag, 02.09.2017: Helgoland. Die von Wind und Wasser geformte Insel ist eineinmaliges Naturdenkmal. An der Nordspitze Helgolands steht die berühmte ‚Lange Anna‘, die lange Zeit mit der Hauptinsel verbunden war. Ein geführter Spaziergang auf dem roten Felsen macht Sie mit der interessanten Historie der Insel bekannt. Ein besonderes Schauspiel bieten die Seehunde und Kegelrobben, die sich gemütlich am Strand aalen und sich meistens nicht von den Besuchern stören lassen. Im Wasser sind sie ziemlich neugierig und spielen sogar mit den Badenden. Während der
Bunkerführung lernen Sie die unterirdischen Geheimnisse Helgolands kennen, die von der wechselvollen Geschichte der Insel im Zweiten Weltkrieg zeugen.

Genießen Sie am Abend noch einmal die Annehmlichkeiten an Bord der ASTOR, bevor das Schiff am nächsten Morgen wieder in Bremerhaven festmacht.

Weitere Reisedetails entnehmen Sie bitte dem angehängten Flyer.



Diese Reise ist online nicht buchbar! Bitte kontaktieren Sie uns unter oben angebener Rufnummer, damit wir die Vakanzen Ihres Wunschtermines prüfen können. Wir beraten Sie sehr gerne!


Bildnachweis: 
© TransOcean



 



 

Veranstalter:

TransOcean Kreuzfahrten
eine Marke der South Quay Travel & Leisure Limited
Rathenaustrasse 33, 63067 Offenbach

Im Preis enthaltene Leistungen:

  • Kreuzfahrt in der gebuchten Kabinenkategorie
  • Umfangreiche Vollpension an Bord: ‚Early-Bird‘ für Frühaufsteher
  • Frühstück vom Buffet inklusive Sekt
  • Spätaufsteher-Frühstück für Langschläfer
  • Vormittagsbouillon an Seetagen
  • Lunch im ‚Waldorf Restaurant‘ oder im Buffet-Restaurant
  • Nachmittags-Kaffee oder Tee mit Kuchen
  • Dinner an reservierten Tischen im ‚Waldorf Restaurant‘, den Spezialitätenrestaurants oder im ‚Übersee Club‘ mit
  • freier Platzwahl
  • Mitternachtssnack
  • Willkommens- & Abschiedscocktail
  • Festliches Kapitänsdinner & Galaabend
  • Freie Nutzung der Schiffseinrichtungen (z. B. beheizter Innenpool, Außenpool, Sauna etc.) & Teilnahme an den Bordveranstaltungen
  • Vielseitiges Sport-, Kurs- & Vortragsangebot
  • Persönliche Betreuung durch unsere erfahrene deutschsprachige TransOcean-Kreuzfahrtleitung an Bord
  • Hafengebühren