Das andere Mallorca - Entdeckungen auf der „Insel der Stille”

11-tägiger Kultur-Urlaub mit Standort in Cala Millor

ab 1.299,00 € p. P. im DZ ab xxx € p. P. im DZ Variante nicht verfügbar
0,00
ermäßigter Preis bis 16 Jahre: 0,00
Einzelzimmerzuschlag: 0,00

Reisezeit auswählen:



Telefon:
02641-947763
Kontaktanfrage
Buchungscode: KE_Mallorca_2017
Reiseprospekt-Download

Das andere Mallorca - Entdeckungen auf der „Insel der Stille”
Das andere Mallorca - Entdeckungen auf der „Insel der Stille”
Das andere Mallorca - Entdeckungen auf der „Insel der Stille”
Das andere Mallorca - Entdeckungen auf der „Insel der Stille”
Das andere Mallorca - Entdeckungen auf der „Insel der Stille”
Das andere Mallorca - Entdeckungen auf der „Insel der Stille”
Das andere Mallorca - Entdeckungen auf der „Insel der Stille”
Das andere Mallorca - Entdeckungen auf der „Insel der Stille”
Das andere Mallorca - Entdeckungen auf der „Insel der Stille”
Das andere Mallorca - Entdeckungen auf der „Insel der Stille”
Das andere Mallorca - Entdeckungen auf der „Insel der Stille”
Das andere Mallorca - Entdeckungen auf der „Insel der Stille”
Entdecken Sie auf individuellen Ausflügen die im Verborgenen liegenden Schönheiten der Baleareninsel, die sich nahezu überall viel von ihrer Ursprünglichkeit bewahren konnte. Maurische Herrscher, christliche Eroberer und jüdische Gelehrte prägten in verschiedenen Jahrhunderten die ereignisreiche Geschichte Mallorcas und machten die Insel zu einer Drehscheibe der Kulturen.
 
Ihr Reiseverlauf:

 
1. Tag: Flug nach Mallorca Nach der Ankunft in Palma Transfer zu Ihrem Standorthotel in Cala Millor und Begrüßung durch Ihre Reiseleitung.
 
2. Tag: Freizeit in Cala Millor Bei einem Informationsgespräch gibt Ihnen Ihre Reiseleitung verschiedene Vorschläge zur Freizeitgestaltung.
 
3. Tag: Die Inselhauptstadt Palma Ausführlicher Rundgang durch die Altstadt von Palma de Mallorca mit Besichtigung der Kathedrale und des Klosters San Francisco. Nachmittags Besuch der Festung Bellver und der für ihre kunstvollen Glasfernster bekannten Klosterkirche La Porciuncula in S’Arenal.
 
4. Tag: Freizeit in Cala Millor Gelegenheit zum Besuch des mallorquinischen Wochen- und Bauernmarktes in Sineu.
 
5. Tag: Mallorcas Norden Ausflug in das schmucke Landstädtchen Pollença und Spaziergang zum berühmten Kalvarienberg. Anschließend Landschaftsfahrt auf die Halbinsel Formentor mit Besuch des Aussichtspunkts Es Colomer. Nachmittags Rundgang durch Alcúdia.
 
6. Tag: Valldemossa und die Westküste Fahrt in das Bergdorf Valldemossa und Besuch des Karthäuserklosters. Nach einem kurzen Klavierkonzert Rundgang durch das blumengeschmückte Dorf. Am Nachmittag Panoramafahrt entlang der Westküste und Besuch eines Weingutes in Sta. Maria del Camí.
 
7. Tag: Freizeit in Cala Millor Gelegenheit zu einem Ausflug nach Artá mit einer anschließender Wanderung nach Cala Rajada.
 
8. Tag: Zwischen Bergen und Meer Eine Landschaftsfahrt führt durch das Tramuntana-Gebirge zum idyllisch gelegenen Kloster Lluc. Weiterfahrt nach Sa Calobra und Spaziergang zur Felsenschlucht des Torrent de Pareis. Nachmittags nostalgische Eisenbahnfahrt von Sóller im Tal der Orangenhaine durch die malerische Bergwelt.
 
9. Tag: Im Herzen der Insel Am Vormittag Besuch des Landgutes Els Calderers und Fahrt auf den Berg Randa. Nach der Mittagspause im Hafen von Cala Figuera bieten sich vom Einsiedlerkloster traumhafte Ausblicke auf Kulturlandschaften der Ostküste.
 
10. Tag: Freizeit in Cala Millor Gelegenheit zum Besuch der berühmten Drachenhöhlen in Porto Cristo.
 
11. Tag: Heimreise Fahrt nach Palma und Rückflug.
 

 


Bildnachweise
© shutterstock.com/Pawel Kazmierczak (Titel)

© ROTALA – Silvia Trentzsch

Veranstalter:

Rotala Reisen GmbH & Co. KG
Ahrstraße 12
53474 Bad Neuenahr

Im Preis enthaltene Leistungen:

  • Anreise in den Verkehrsverbünden VRR und VRS zu den Flughäfen Köln/Bonn oder Düsseldorf
  • Flug mit Air Berlin oder einer anderen namhaften Fluggesellschaft von Köln/Bonn oder Düsseldorf nach Palma de Mallorca und zurück
  • Qualifizierte ROTALA-Reiseleitung
  • Ausflüge und Besichtigungen inklusive Eintrittsgeldern wie beschrieben
  • Eisenbahnfahrt von Sóller nach Palma
  • Schifffahrt von Formentor nach Port de Pollença (nicht im Februar und März) und Weinverkostung
  • Doppel- und gegen Zuschlag Einzelzimmer
  • Einzelzimmer sind Doppelzimmer zur Alleinbenutzung
  • Halbpension mit abwechslungsreichen Buffets zum Frühstück und Abendessen
  • Frisch zubereitete Gerichte im Restaurantbereich (Schauküche) und wöchentliches Galadiner
  • Ausführliche Reiseunterlagen mit Reiseliteratur
Ihr ****Standorthotel:
Im Monat März wohnen Sie im beliebten Hotel Hipocampo Playa. Das Hotel liegt am Ortsrand von Cala Millor, unmittelbar an der weitläufigen Strandpromenade und nur wenige Meter von einer naturgeschützten Landzunge entfernt. Zu den Hoteleinrichtungen gehören ein Hallenbad und ein Garten mit Sonnenterrasse und Schwimmbad. Geschmackvoll gestaltete Aufenthaltsräume mit Bars und Salons. Die Zimmer bieten Bad und/oder Dusche, WC, Föhn, Heizung/Klimaanlage, Telefon, Mietsafe, Sat-TV und Balkon mit seitlichem Meerblick.
 
Im April, Mai und Oktober wohnen Sie im Hotel Flamenco, das ebenso an der Strandpromenade von Cala Millor liegt. Die Hoteleinrichtung und die Zimmerausstattung entsprechen dem Hotel Hipocampo Playa.


Zusätzliche Kosten p. P.:

  • Einzelzimmerzuschlag pro Person 19.03.2017 € 175,00
  • Einzelzimmerzuschlag pro Person 23.04.2017 € 205,00
  • Einzelzimmerzuschlag pro Person 21.05.2017 € 259,00
  • Einzelzimmerzuschlag pro Person 15.10.2017 € 259,00
  • 19.03.2017 Abflug Düsseldorf zusätzlich pro Person € 20,00
  • 23.04.2017 Abflug Düsseldorf zusätzlich pro Person € 10,00