Dresden kulturell - inkl. Ballettaufführung "Der Nussknacker" in der Semperoper


4-tägige Busreise

Reisetermin:
03.12.2018 - 06.12.2018

ab 605,00 € p.P. im DZ

Einzelzimmerzuschlag: 79,00 €


Telefon: 02302/20 000

Buchungscode: KE_530_Dresden_Nussknacker_2018
Lassen Sie sich kulturell und musisch verzaubern bei einer Orgelandacht in der Frauenkirche und beim Besuch des Neuen Grünen Gewölbes. Der Höhepunkt der Reise ist das erstklassige Ballett „Der Nussknacker“ in der Semperoper. Schlendern Sie über den Striezelmarkt und lassen Sie sich von der warmen Adventsstimmung einfangen.

Ihr Reiseverlauf:

1. Tag: Anreise über Eisenach

Morgens geht es zunächst nach Eisenach. Hier besteht die Möglichkeit, die zum UNESCO Weltkulturerbe gehörende Wartburg zu besichtigen (Eintritt Extrakosten). Im Anschluss setzen wir die Fahrt nach Dresden fort. Zimmerbezug und Abendessen im gebuchten Hotel.

2. Tag: Dresden Stadtrundgang, Frauenkirche und Semperoper
Genießen Sie das leckere Frühstück in Ihrem Hotel. Die sächsische Metropole lädt dann zur Besichtigung ein. Der Rundgang führt vorbei an Kreuzkirche, Semperoper, Hofkirche, Frauenkirche, Residenzschloss, Taschenbergpalais und Zwinger. Im Anschluss dürfen Sie sich auf eine Orgelandachtin der Frauenkirche freuen. Der Nachmittag steht zur freien Verfügung. Nach einem frühen Abendessen im Hotel geht es dann zum Höhepunkt der Reise, zum Ballett „Der Nussknacker“ in der Semperoper. Wir wünschen Ihnen einen tollen Musikerlebnis und einen wundervollen Abend.

3. Tag: Neues Grünes Gewölbe und Schloss Pillnitz
Heute Vormittag steht der Besuch des Neuen Grünen Gewölbes auf Ihrem Programm. Mehr als 1.000 ausgesuchte Meisterwerke aus der Schatzkunst gibt es hier zu bestaunen. Erleben Sie anschließend einen interessanten Ausflug zum Schloss Pillnitz, dem beeindruckenden Wasser- und Bergpalais, welches einst Sommerresidenz August des Starken war (Eintritt Extrakosten). Sie nehmen Ihr Abendessen im Restaurant ein.

4.Tag: Heimreise über Weimar:
Genießen Sie ein letztes Frühstück, bevor es Abschied nehmen von Dresden heißt. Bei unserer Heimreise stoppen wir in Weimar, wo Sie bei einer Stadtführung u.a. die Altstadt, das Goethe- und das Schillerhaus, das neugotische Rathaus und den historischen Marktplatz entdecken werden. Nach der Mittagspause Weiterfahrt. Rückkunft an Ihren Ausgangsorten abends.



Ihre Hotels:
InterCity Hotel
Hilton Hotel

Veranstalter:

Hafermann Reisen GmbH & Co. KG
Brüderstraße 7-9
58452 Witten

Im Preis enthaltene Leistungen:

  • Fahrt im modernen Reisebus ab Köln, Bonn oder Leverkusen
  • 3 x Übernachtung mit Frühstücksbuffet
  • 2 x Abendessen im Hotel
  • 1 x Abendessen im Restaurant z.B. Sophienkeller
  • Hafermann-Reiseleitung
  • Besuch des Balletts „Der Nussknacker“ in der Semperoper (Ticket in der Preiskategorie 2)
  • Kulturabgabe Stadt Dresden
6 Programmpunkte:
• Aufenthalt an der Wartburg
• Stadtführung in Dresden und Weimar
• Orgelandacht in der Frauenkirche
• Eintritt in das Neue Grüne Gewölbe
• Fahrt nach Pillnitz



Extra für unsere Leser: Schlüsselanhänger Kölner Dom

Zusätzliche Kosten p.P.:

  • Zuschlag EZ InterCity Hotel € 79,00
  • Zuschlag DZ Hilton Hotel € 85,00
  • Zuschlag EZ Hilton Hotel € 255,00